Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Universitätsprofessur (W3) Strukturelle Zellbiologie

Universitätsmedizin Göttingen (UMG). Göttingen, 17.04.2018

logo


Die Universitätsmedizin Göttingen (UMG) verfolgt im Rahmen ihrer strategischen Planung die konsequente Weiterentwicklung ihrer profilbildenden Forschungsschwerpunkte Neurowissenschaften, Herz-Kreislauf-Medizin und Onkologie mit translationalen und system­medizinischen Ansätzen und ist auf dem Göttingen Campus eng vernetzt mit natur- und biowissenschaftlichen Einrichtungen der Universität sowie außeruniversitären Einrichtungen.
Im Institut für Neuropathologie der UMG ist eine

Universitätsprofessur
Strukturelle Zellbiologie
(Bes.Gr. W3 auf Dauer)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Gesucht wird ein/-e fachlich hochqualifizierte/-r, international sichtbare/-r Wissenschaftler/-in mit einem eigenständigen wissenschaftlichen Profil sowie umfassenden Kenntnissen und langjähriger Erfahrung in der Anwendung der Kryo-Elektronen­mikroskopie und Kryo-Elektronentomographie in der strukturellen Biologie von erregbaren Zellen. Von den Bewerber/-innen werden profunde Kenntnisse in der computergestützten Bildanalyse und in der mathematisch-physikalischen Modellbildung erwartet. Erfahrung mit korrelierenden Untersuchungen mittels Lichtmikroskopie und Elektronen­mikroskopie sind von Vorteil.
Erwartet wird eine Forschungspersönlichkeit, die durch kooperative Nutzung der am Göttingen Campus vorhandenen Infrastruktur im Rahmen einer „Multiscale Bioimaging Platform“ weitere Methoden­entwicklung betreibt und zur Einwerbung kompetitiver Drittmittel, der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses und der Lehr­entwicklung in Biomedizin und Lebenswissenschaften einen substantiellen Beitrag leistet.
Voraussetzung für die Bewerbung sind die Habilitation oder gleich­wertige wissenschaftliche Qualifikationen sowie Erfahrungen in der Lehre. Erwünscht ist weiterhin eine internationale Vernetzung in der Forschung.
Die weiteren Einstellungsvoraussetzungen für Professorinnen und Professoren ergeben sich aus § 25 des Niedersächsischen Hoch­schul­gesetzes in der jeweils geltenden Fassung. Die UMG besitzt das Berufungsrecht.
Bewerbungen von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern aus dem Ausland sind ausdrücklich erwünscht. Teilzeitbeschäftigung kann unter Umständen ermöglicht werden.
Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 13.05.2018 online über folgenden Link ein:
http://www.med.uni-goettingen.de/de/content/ueberuns/berufungen_onlinebewerbung.html


Bei Fragen stehen wir unter
berufungen@med.uni-goettingen.de
gerne zur Verfügung.

Bewerbungsschluss: 13.05.2018