Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Ähnliche aktuelle Stellenangebote
Lehrkraft für besondere Aufgaben (m/w) im Bereich "Business Administration"
Fachhochschule Südwestfalen
Fachkoordinator / Hochschullehrer (m/w) Fremdsprachenzentrum
DAAD Deutscher Akademischer Austauschdienst e.V.
Mehr Jobs anzeigen
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Lehrkraft für besondere Aufgaben (m/w) Betriebswirtschaftslehre

Fachhochschule Südwestfalen. Hagen, 31.01.2018

Logo
Wir bieten an den Standorten Hagen, Iserlohn, Meschede, Soest und Lüdenscheid 55 Bachelor- und Masterstudiengänge an – auch berufsbegleitend und zusammen mit Bildungspartnern an weiteren Standorten. Mit ca. 14 000 Studierenden gehören wir zu den größten Fachhochschulen in NRW. Exzellente Lehre in persönlicher Arbeitsatmosphäre und überschaubaren Gruppen schafft gute berufliche Perspektiven für unsere Absolventinnen und Absolventen. Forschung und Entwicklung sind uns wichtig und regional, überregional und international ausgerichtet. In Lehre und Forschung genießen wir ein hohes Ansehen.
Die Fachhochschule Südwestfalen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Mitarbeit im Fachbereich Technische Betriebswirtschaft am Standort Hagen eine

Lehrkraft für besondere Aufgaben
– Betriebswirtschaftslehre –

Aufgaben
  • selbstständige Durchführung von Lehr­veranstaltungen in den Grundlagenfächern der Betriebswirtschaftslehre sowie Management der Unternehmensprozesse, Strukturiertes Problemlösen, Wissen­schaftliches Arbeiten und Controlling
  • fachliche Beratung der Studierenden
  • Mitarbeit bei der inhaltlichen Weiterentwicklung der entsprechenden Module und von Lehr- und Lernmaterialien sowie bei der Qualitätssicherung der Lehre
Voraussetzungen
  • ein erfolgreich abgeschlossenes Hoch­schul­studium (Master oder Universitäts-Diplom) der Betriebs­wirtschafts­lehre, des Wirtschaftsingenieurwesens oder der Wirtschaftsinformatik
  • Erfahrung in einem oder mehreren der nachfolgenden Bereiche: Rechnungs­wesen, Controlling, Organisation, Prozessmanagement, Aufgabenstellungen der Unternehmensführung
  • nachgewiesene didaktische bzw. fachdidaktische Kenntnisse und Lehrerfahrung sowie die Fähigkeit und Bereitschaft zur Durchführung von Lehrveranstaltungen in englischer Sprache sind von Vorteil
  • Affinität für wissenschaftliches Arbeiten und Erfahrung in der Anwendung von wissenschaftlichen Methoden
Vertragsbedingungen
Das Teilzeitarbeitsverhältnis (50%) mit einer Lehrverpflichtung von zehn Semester­wochen­stunden wird nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) begründet und ist für die Dauer von zwei Jahren befristet zu besetzen.
Bewerbung
Auskunft erteilt Herr Prof. Dr. André Coners (Tel.: 02331 9330-717).
Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden nach Maßgabe des Landes­gleich­stellungsgesetzes NRW bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter und Gleichgestellter im Sinne des § 2 Abs. 3 Teil 1 SGB IX sind ebenfalls erwünscht.
Bitte bewerben Sie sich bis zum 19.02.2018 unter Angabe der Stellenangebot-Nr. 09/2018 über unser Online-Bewerbungsportal unter www.fh-swf.de/cms/stellen/.
Logo

Bewerbungsschluss: 19.02.2018