Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Dissertationsstelle

Universität Innsbruck. Innsbruck, 05.06.2018

Kontakt
  • Universität Innsbruck
  • Institut für Psychosoziale Intervention und Kommunikationsforschung
  • Petra Grassnig
  • Schöpfstraße 3
  • 6020 Innsbruck
  • Österreich
  • 004351250744607
  • petra.grassnig@uibk.ac.at

Universität Innsbruck
Die Universität Innsbruck ist Studien-, Forschungs- und Arbeitsplatz von über 31.000 Menschen. Als eine der großen ArbeitgeberInnen Tirols bietet die Universität Innsbruck ein vielfältiges und spannendes Betätigungsfeld für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterschiedlicher Ausbildung und Erfahrung. Sie begrüßt die Diversität ihres Personals und verpflichtet sich dem Grundsatz der Chancengleichheit. Die Universität Innsbruck ist als familienfreundliche Arbeitgeberin zertifiziert und wurde vom Wirtschaftsmagazin "trend." als "Top-Arbeitgeberin 2017" ausgezeichnet.

Dissertationsstelle

UniversitätsassistentIn

UniversitätsassistentIn - Dissertationsstelle (20 Stunden/Woche - mit Vorlage der Dissertationsvereinbarung erfolgt eine Aufstockung des Beschäftigungsausmaßes auf 30 Stunden/Woche), Institut für Psychosoziale Intervention und Kommunikationsforschung ehest möglich auf 4 Jahre. Hauptaufgaben: Dissertation im Bereich Forschung/Psychoanalytische Erziehungs- und Bildungswissenschaft; Abhaltung von Lehre; Hochschuldidaktische Fortbildungen; Teilnahme an Tagungen und Kongressen; Organisationstätigkeiten: Mitarbeit bei der Konzeption und Durchführung von Tagungen; Mitarbeit in der akademischen Selbstverwaltung. Erforderliche Qualifikation: Abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium der Erziehungswissenschaft oder eines angrenzenden Studiums mit sehr gutem oder gutem Erfolg; Vertiefte Kenntnisse psychoanalytischer Theorien und Methoden in Bezug auf Erziehung, Bildung und Kultur; Sicherheit im Verfassen wissenschaftlicher Texte; Selbstständiges Arbeiten, Belastbarkeit, soziale Kompetenz und Übernahme von Verantwortung; Motivation zur wissenschaftlichen Weiterqualifizierung; Ausgezeichnete Englischkenntnisse; Bitte legen Sie der Bewerbung schriftliche Überlegungen zu Ihrem Dissertationsvorhaben bei (max. 5 Seiten).

Universität Innsbruck
Institut für Psychosoziale Intervention und Kommunikationsforschung
Petra Grassnig
Schöpfstraße 3
6020 Innsbruck
Österreich

Telefon: 004351250744607

E-Mail: petra.grassnig@uibk.ac.at

Bewerbungsschluss: 29.06.2018