Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Tierarzt (m/w) für das Institut für Medizinische Mikrobiologie

Universitätsklinikum Jena. Jena, 12.06.2018

head

Wir suchen für das Institut für Medizinische Mikrobiologie einen

Tierarzt (m/w)

Das sind Ihre Aufgaben:
  • Durchführung von eigenen und Kooperations-Projekten zur Neu- und Weiterentwicklung von murinen In­fektions­modellen (Entwicklung neuer Modelle und Methoden zum Imaging des Infektionsverlaufes)
  • Etablierung und Durchführung von Zucht an genetisch veränderten Tieren
  • Tierärztliche Behandlung und Betreuung während der Versuche einschließlich der Durchführung von Anäs­thesien
  • Planung, Beantragung bzw. Anzeige, Durchführung sowie Dokumentation von Tierversuchen
Das Profil bringen Sie mit:
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Veterinär­medizin
  • Berufserfahrung im tierexperimentellen Bereich und in der Zucht und Haltung gentechnisch veränderter Tiere sind wünschenswert
  • FELASA C Zertifikat ist wünschenswert
  • Fundierte Kenntnisse in der Tierschutzgesetzgebung
  • Eigenverantwortliches Arbeiten, hohes Maß an Ein­satz­bereitschaft und Verantwortungsbewusstsein, Be­last­barkeit, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift
Das sind wir
Als einziges Universitätsklinikum in Thüringen sind wir mit 5.000 Mitarbeitern der größte Arbeitgeber der Region. Jährlich werden an unseren 26 Kliniken und Polikliniken rund 280.000 Patienten ambulant und über 55.000 stationär versorgt. Am Wissenschaftsstandort Jena arbeiten Sie in einem der größten und modernsten Klinikneubauten in Deutschland.
Das bieten wir:
  • moderne Arbeitsplätze mit hohem technischen Standard und exzellenter Qualität
  • persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch zahl­reiche kostenlose Fort- und Weiterbildungsangebote, regelmäßige Mitarbeitergespräche u.v.m.
  • Angebote zur Gesundheitsförderung und Verein­barung von Familie und Beruf wie Beratung zur Kinder­betreuung, Unterstützung bei der Wohnungs­suche, Dual-Career-Service
  • Job-Ticket (Vergünstigung für öffentliche Verkehrs­mittel)
  • betriebliche Altersvorsorge (VBL)
Starten Sie Ihre Karriere bei uns, wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie diese bevorzugt online unter: www.uniklinikum-jena.de/Karriere

Ausschreibungsnummer: 159/2018
Ausschreibungsende: 29.06.2018

Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bevor­zugt.

Vergütung: TV-L
Arbeitszeit: 40 Stunden pro Woche
Beginn: baldmöglichst
Dauer: zunächst befristet auf 2 Jahre, mit Option auf Verlängerung

Ansprechpartnerin:
Frau Prof. Bettina Löffler
Institutsdirektorin
Telefon: 03641/9-393501
Universitätsklinikum Jena
Am Klinikum | 07747 Jena

Bewerbungsschluss: 29.06.2018