Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Professur (W3) "Geschichte der Frühen Neuzeit"

Universität Leipzig. Leipzig, 14.06.2018

An der Fakultät für Geschichte, Kunst- und Orientwissenschaften ist zum 1. Oktober 2018 folgende Stelle zu besetzen:

W3-Professur „Geschichte der Frühen Neuzeit“

(Nachfolge Prof. Dr. Manfred Rudersdorf)

Der/Die zukünftige Stelleninhaber/-in soll das Gebiet der Geschichte der Frühen Neuzeit in Forschung und Lehre in ganzer Breite vertreten. Er/Sie soll einen Forschungsschwerpunkt in der deutschen und europäischen Geschichte des 17. und 18. Jahrhunderts in ihren globalen Bezügen haben.
Die Bereitschaft, sich an laufenden und geplanten Forschungsprofilbereichen und Forschungsschwerpunkten inner- und außerhalb der Fakultät zu beteiligen, wird ebenso erwartet wie interdisziplinäre Kooperationen.
Vorausgesetzt wird die Mitwirkung in allen Studiengängen des Historischen Seminars, pädagogische Eignung und Erfahrungen in erfolgreicher (Drittmittel-)Forschung. Lehrerfahrungen und Vorstellungen zur Lehre sind bitte darzulegen.
Eine ausführliche Stellenbeschreibung mit weiteren Informationen zu den Erwartungen an den/die zukünftige/-n Stelleninhaber/-in, die persönlichen Voraussetzungen eines/ einer erfolgreichen Bewerber/-in sowie rechtliche Grundlagen für die Berufung, einzureichende Unterlagen und Ausführungen zum Datenschutz finden Sie unter http://www.uni-leipzig.de/universitaet/stellen-und-ausbildung/stellenausschreibungen/hochschullehrer-und-leiter.html.