Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w) Informatik

Universität Mannheim (UMA). Mannheim, 08.06.2018

logo logo

Zur Verstärkung unserer Teams zu Softwarearchitekturen für selbst-adaptive IT-Service-Systeme suchen wir

wissenschaftliche Mitarbeiter /
wissenschaftliche Mitarbeiterinnen
TV-L 13 (100 %)

Software Engineering / Softwarearchitektur oder Künstliche Intelligenz

Das Institut für Enterprise Systeme (InES - http://www.institute-for-enterprise-systems.de/) an der Universität Mannheim verbindet den Transfer interdisziplinärer Grundlagenforschung mit industriellen Forschungs- und Entwicklungsprojekten. Unter dem Dach des InES forschen Wissenschaftler fakultätsübergreifend aus den Bereichen Informatik und Wirt­schafts­informatik in Projektkooperationen mit international aufgestellten Unternehmen wie ABB, Bosch, BASF, Daimler, Roche, SAP, SIEMENS, VW genauso zusammen wie mit Gründern innovativer Start-Ups und Mittelständler. Darüber hinaus ist das InES mit der international ausgewiesenen Data-and-Web-Science-Forschergruppe der Universität Mannheim wissen­schaft­lich assoziiert (http://dws.informatik.uni-mannheim.de/). Durch diese einzigartige Verbindung aus Wissenschaft und Industrie erhalten (Wirtschafts-)Informatiker im InES die Möglichkeit, schon parallel zu ihrem Promotionsvorhaben an der Universität ein exzellentes internationales Kontaktnetzwerk sowohl in der Wissenschaft als auch zu Führungskräften in der industriellen Forschung und Entwicklung aufzubauen. Damit eröffnen sich für Doktoranden / Doktorandinnen erstklassige Karrierechancen sowohl in der Wissenschaft als auch in der Industrie.

Wir sind ein junges, dynamisches Team von Wissenschaftlern mit engem Zusammenhalt und ehrgeizigen Zielen. Die neu gegründete Forschergruppe zu „Softwarearchitekturen für selbst-adaptive Systeme“ am InES hat sich zum Ziel gesetzt, an neuen softwarebasierten Anwendungen in den Bereichen Software-Engineering-Methoden und -Architekturen sowie Maschinellem Lernen und Data Science zu forschen. Unsere Arbeiten umfassen aktuelle Themen wie z. B. Auto­ma­ti­siertes Fahren, Architekturen für cyber-physische IoT-Systeme und Industrie 4.0 sowie Business Intelligence in der zunehmend digitalisierten Wirtschaft. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt möchten wir unser Team mit weiteren engagierten Kollegen / Kolleginnen verstärken. Dabei sind uns fachliche Qualifikation in Informatik, das Interesse an einer Promotion sowie gute Teamfähigkeit besonders wichtig.

Ihre Aufgaben
An unserem Institut im Zentrum Mannheims arbeiten Sie an aktuellen Forschungsprojekten mit dem Ziel, Ihre For­schungs­tätigkeit mit einer Promotion abzuschließen. Eingebunden in ein Team aus Forschungs- und Industriepartnern arbeiten Sie an grundlegenden Innovationen in den Bereichen Softwarearchitekturen/-engineering, Data Science sowie Maschinelles Lernen und betreuen Lehrveranstaltungen und studentische Arbeiten.

Ihr Profil
Einstellungsvoraussetzung ist ein überdurchschnittlich abgeschlossenes Hochschulstudium im Fach Informatik, Wirt­schafts­informatik, technische Informatik oder einem verwandten Fachgebiet. Neben einem sehr guten Studienabschluss erwarten wir von Ihnen Teamfähigkeit und sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Kenntnisse im Bereich Software Engineering und Künstliche Intelligenz sind wünschenswert.

Unser Angebot
Wir bieten zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Anstellung als wissenschaftlicher Mitarbeiter / wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorand/Doktorandin an der fachlichen Schnittstelle zwischen den Gebieten des Software Engineering und der Künstlichen Intelligenz. In punkto Lebensqualität profitieren Sie zusätzlich in der Rhein-Neckar-Region durch ein großes Kultur- und Freizeitangebot, das sonnige Klima und dem sehr guten öffentlichen Nahverkehr. Ihr Arbeitsort ist das Institut für Enterprise Systems (InES) direkt am Mannheimer Hauptbahnhof. Die Beschäftigung erfolgt nach Maßgabe der Bestimmungen des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L).

Bewerbung
Bewerbungen in deutscher oder englischer Sprache mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Kopien von Zeugnissen und Urkunden) – gerne in elektronischer Form – werden frühestmöglich aber bis spätestens zum 8. Juli 2018 erbeten an:

Bild
Dr. Christian Bartelt
Universität Mannheim
Institut für Enterprise Systeme
Schloss
68131 Mannheim
Telefon: +49 621 181 3787 - Sekretariat: -3560
E-Mail:
lermer@informatik.uni-mannheim.de
Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt. Die Universität Mannheim strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher entsprechend qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf.

Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.

Die Rücksendung der eingereichten Unterlagen erfolgt nur bei gleichzeitiger Übersendung eines ausreichend frankierten Rückumschlags. Andernfalls werden sie nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nach den Vorgaben des Datenschutzrechts vernichtet.

Bewerbungsschluss: 08.07.2018