Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt

Bitte beachten Sie: Diese Stellenanzeige ist nicht mehr aktiv
Passende Stellenangebote per Email

Erfahren Sie es als Erster, wenn
neue Stellenangebote online sind
‐ mit dem ZEIT Stellenmarkt
Job-Newsletter Service.

Passende JOBS per Mail
Stellvertretender Leiter (m/w) des Referates Haushalts- und Rechnungswesen

Deutsches Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke (DIFE). Potsdam, 26.04.2018

Das Deutsche Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke (DIfE) eine Stiftung des öffentlichen Rechts, gehört zu den Instituten der Leibniz- Gemeinschaft. Es hat die Aufgabe, neue Erkenntnisse über Zusammenhänge zwischen Ernährung und Gesundheit zu gewinnen (Homepage http://www.dife.de). Zum nächstmöglichen Termin suchen wir zunächst befristet auf 2 Jahre eine/-n

Stellv. Leiter/-in des Referates Haushalts- und Rechnungswesen

Im Falle der Bewährung ist geplant, dass der Kandidat/die Kandidatin die Leitung des Referates Haushalts- und Rechnungswesen ab Juni 2019 übernehmen wird.

Die Leitung des Referates ist verantwortlich für die Aufstellung des Wirtschaftsplanes, d. h. den finanzwirtschaftlichen Teil des Programmbudgets, die Überwachung des Haushaltes und die Erstellung des Jahresabschlusses sowie die Steuerung der mittelfristigen Finanz- und Investitionsplanung. Das DIfE hat zurzeit ca. 320 Mitarbeiter und verfügt über einen Jahresetat von ca. 26 Mio. Euro (ohne Bauvorhaben).

Ihre Aufgabengebiete:
  • Leitung des Projektes "Weiterentwicklung und Implementierung eines Webbasierten ERP-Systems"
  • Analyse der Prozesse und Schnittstellen in der Verwaltung
  • Erarbeitung strategischer Konzepte zur Weiterentwicklung des Controlling sowie der Kosten- und Leistungsrechnung in einer außeruniversitären Forschungseinrichtung
  • Einbindung der Überleitungsrechnung nach Landeshaushaltsordnung und der Trennungsrechnung nach den Vorgaben des EU-Beihilferechts
  • Unterstützung von Projekten und Reorganisationsprozessen mit kaufmännischer Tragweite
  • Unterstützung in der Leitung des Referates Haushalts- und Rechnungswesen des DIfE (bis zur Übernahme der Referatsleitung)
  • Entscheidungsvorlagen für den Vorstand erstellen
Anforderungen:
  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Hochschulstudium (Diplom/Master) mit den Schwerpunkten Finanz- und Rechnungswesen und Steuern, Bilanzbuchhaltung oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung in der Leitung von administrativen Organisationseinheiten sowie im Finanz- und Rechnungswesen, vorzugsweise in öffentlich finanzierten Einrichtungen
  • Fachkenntnisse des Haushaltsrechts der Bundesländer, des Zuwendungsrechts und des Steuerrechts sowie sehr gute Bilanzierungskenntnisse
  • Erfahrungen mit modernen Finanz-, Buchhaltungs- und Kostenrechnungssystemen
  • Erfahrungen in der Leitung von Projekten
  • Erfahrungen in der Personalführung und gute kommunikative Fähigkeiten
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und persönliche Integrität
  • Unternehmerisches Denken und Handeln sowie Entscheidungsstärke
Von den Bewerbern/Bewerberinnen auf diese Stelle werden hohe Einsatz- und Weiterbildungsbereitschaft, gute Englischkenntnisse sowie ausgeprägte Dienstleistungsmentalität erwartet.

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungs- und Entwicklungsspielräumen in einem wissenschaftlichen Umfeld.

Die Vergütung erfolgt nach den Regelungen für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L).

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Wir bitten, bereits in der Bewerbung auf eine Schwerbehinderung hinzuweisen.

Schriftliche Bewerbungen mit aussagefähigen Unterlagen richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 2018_A01_Z bis spätestens 23.05.2018 an folgende Adresse:

Deutsches Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke
Referat Personal- und Sozialwesen
Arthur-Scheunert-Allee 114-116, 14558 Nuthetal


Bewerbungen per E-Mail bitte an: jobs@dife.de

Für weitere Auskünfte steht Ihnen zur Verfügung:
Dr. B. Schröder-Smeibidl, Administrativer Vorstand des DIfE
E-Mail: admin.vorstand@dife.de; Tel.: 033200/88-2221

Bewerbungsschluss: 23.05.2018