Stellenmarkt Ein Angebot aus dem Karriere-Netzwerk von Jobbörse der ZEIT - Alle aktuellen Jobs im ZEIT Stellenmarkt
Professur "Mathematische Stochastik"

Technische Universität Wien. Wien (Österreich), 17.05.2018

An der Technischen Universität Wien ist am Institut für Stochastik und Wirtschaftsmathematik an der Fakultät für Mathematik und Geoinformation die Stelle einer_eines

Universitätsprofessor_in
für das Fachgebiet
"Mathematische Stochastik"

in einem unbefristeten (Vollbeschäftigung) vertraglichen Dienstverhältnis ab 01.10.2019 zu besetzen.

Es handelt sich um eine Professur gemäß § 98 UG 2002.

Wissenschaftlicher Schwerpunkt der zukünftigen Professur soll ein modernes Gebiet der Mathematischen Stochastik sein, vorzugsweise mit Fokus auf stochastische Prozesse, ihren wahrscheinlichkeitstheoretischen Grundlagen und mögliche Anwendungen in Technik und Naturwissenschaften. Es wird erwartet, dass der_die künftige Stelleininhaber_in einen entsprechenden Beitrag zum Forschungsoutput des Instituts leistet, Dissertant_innen und Postdocs betreut und Drittmittel einwirbt.

Die Aufgaben einer_s Universitätsprofessor_in an der TU Wien beinhalten zusätzlich zur Forschung auch Lehrtätigkeit (auf Deutsch und Englisch) in Bachelor-, Master- und PhD-Studien sowie Mitarbeit im Management des Instituts und der Fakultät, insbesondere die Leitung des Forschungsbereichs „Mathematische Stochastik“.

Die Aufgaben in der Lehre umfassen Pflichtlehrveranstaltungen in den Fächern Maß- und Wahrscheinlichkeitstheorie. (Hinzu kommen Vertiefungswahllehrveranstaltungen aus den Bereich der Mathematischen Stochastik.)

Es ist eine Einreihung in die Verwendungsgruppe A1 des Kollektivvertrages für Arbeitnehmer_innen der Universitäten und ein Mindestgehalt von EUR 5.005,10 pro Monat (14-mal) vorgesehen. Ein in Abhängigkeit von Qualifikation und Erfahrung höheres Entgelt ist Gegenstand von Berufungsverhandlungen.

Wir freuen uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 13.07.2018 (Datum der E-Mail oder Datum des Postaufgabestempels) an den Dekan der Fakultät für Mathematik und Geoinformation, Univ.-Prof. Dr. Michael Drmota, Technische Universität Wien, Wiedner Hauptstraße 8-10, 1040 Wien, Österreich.

Der schriftlichen Bewerbung ist ein Speichermedium (z. B. CD, DVD oder USB-Stick) beizulegen, welches die kompletten Bewerbungsunterlagen als zusammenhängende PDF-Datei enthält.

Bewerbungen per E-Mail sind an dekmug@tuwien.ac.at zu richten. Den offiziellen Ausschreibungstext finden Sie unter:

http://www.tuwien.ac.at/dekanate/dekanatszentrum_3/ausschreibungen/

Bewerbungsschluss: 13.07.2018